17.12.2012

Knusper-Wintermüsli mit Cranberries, Kokosraspeln, Paranüssen und reichlich Sesam

Knuspermüsli hausgemischt!
Im Grunde wird diese Müslimischung bei uns das ganze Jahr hindurch verspeist. Ich liebe den Duft frisch gerösteter Kokosraspeln. Sie sind in meiner Mischung daher reichlich vorhanden. Naja - und Cranberries auch. Aber den Beinamen "Winter" packe ich dazu wegen der Rosinen und dem vielen Sesam. Dieser letztere ist übrigens auch geröstet :-)

Was mögt Ihr in Eurem Müsli?


Zutaten für ca. 700g Müsli:
3 CupHaferflocken (zart)
2 CupKokosraspeln
1/2 CupRosinen
1/2 CupCranberries
1/4 CupSchwarzer Sesam
1/4 CupWeißer Sesam
1/2 CupGehackte Paranüsse
3-4 ELButter

How To:
  1. In einer Pfanne die Kokosraspeln rösten, bis sie eine leichte goldgelbe Farbe annehmen. Gelegentlich wenden. Die gerösteten Kokosraspeln zum Abkühlen in eine große Schüssel  füllen. Anschließend werden weiße und schwarze Sesam geröstet.
  2. Leicht goldgelb sollen sie sein :-)
  3. Nüsse grob hacken, wenn gewünscht auch die Cranberries. Alle Zutaten (auch die Rosinen) kommen in die Schüssel mit den Kokosraspeln.
  4. Sesam - ab in die Schüssel!
    Cranberries kommen bei mir als Ganzes rein...
    Paranüsse in einem Mörser grob zerstoßen.
  5. Haferflocken zunächst mit Butter in einer Pfanne rösten, bis sie leicht Farbe angenommen haben. Dann wird Butter stückchenweise dazu gegeben und bei angemessener Hitze mitgeröstet.
  6. Die fertigen Haferflocken in die Schüssel füllen und mit einem Kochlöffel alle Zutaten miteinander vermischen. Voilà, ma petite Müslimischung :-)
  7. Kann man am Nachmittag auch frühstücken?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...